Kunst – west – Fest im Jubiläumsjahr

02. Mai 2015 · 11 Uhr · Eulencafé und Galerie auf dem Schlosshof Am Samstag, den 02.Mai 2015 veranstaltet der Kunstwestthüringer e.V. ein Fest für Groß und Klein mit musikalischer Umrahmung. Ein Tag, der 11.30 Uhr beginnen soll in der Gottesackerkirche und nach 20 Uhr übergehen ins open end mit Leidenschaft, mit liedhaft Jazzigem, Chanson: … weiter lesen

Festlicher Barock

Konzert bei Georg Ph. Telemann und dem Charme Frankreichs Zu seinen Lebzeiten war er berühmter als Johann Sebastian Bach und zugleich mit ihm befreundet: Georg Philipp Telemann (1681-1767). Seine Musik war so beliebt, dass er damit reich werden konnte. Das versteht man schnell, wenn man seine Choralvorspiele, Ouvertüren, Intermezzi und Fantasien hört. Ein reizvolles Thema … weiter lesen

Ausstellung und Kunst-west-Fest im Jubiläumsjahr

Feste soll man feiern, wie sie denn gerade fallen und: „Ein Leben ohne Feste ist wie ein langer Weg ohne Einkehr“.(Demokrit)) Diese Einkehr gestattet sich unser Kunstverein aus alter Tradition in Abständen zum wiederholten Male. Dieses Mal jedoch aus besonderem Grunde: Es steht ein Jubiläum bevor. Im November 2015 gibt es den 25. Geburtstag des … weiter lesen

„Cities“ – Fotografien und Fotoobjekte von Ute Döring

Zur kommenden Ausstellung des Kunstwestthüringer e.V. im Schloss Dryburg  Ja, von Megacities wie New York, Fixpunkten von Informations- und Verkehrsströmen, haben wir Bilder und Vorstellungen im Kopf, genährt von eigenem Erleben oder auch nicht. Magnet und Moloch. Viel Dynamik und Hektik, Lautes und Buntes, das Begierden provoziert oder maßlose Enttäuschungen bringt. Projektionen von Wunschbildern, die … weiter lesen

Siegfried Böhning: „Unterwegs“ (Malerei/Grafik)

Baumreihen, 2011, Öl auf Papier, 40x50cm Vernissage der Ausstellung am 15.01.2015 | 19:00 Uhr Ausstellungsdauer: 15.01.2015 bis 28.02.2015 Manchmal ist es gut, einen Maler neben dem für uns Sichtbaren selbst zu Wort kommen zu lassen. Wenn Siegfried Böhning durch die geliebten Bollstädter Fluren streift, verdichten sich Zeit und Raum für ihn in höchst sensibler Wahrnehmung, … weiter lesen

Art im Quadrat

Ausstellung der Künstler Ahmed Sakrm Angel Panevskim Bahaiden, Christine Steuernagel, Vera Kekic, Ralf Kement, Ludvig Zoltan und Zaki Al-Maboren vom 11.12.2014 bis 28.02.2015 in den Räumen der Commerzbank P2,12 in 68161 Mannheim. Eröffnung am 11.12.2014, 17 Uhr.

Wenn es keine Vorgabe gibt, was dann?

Jahresausstellung des Kunstwestthüringer e.V. | 13.11.2014 bis zum 10.1.2015 Schwerste Passage oder kinderleicht. Das einzige Kriterium für die Beteiligung an der Jahresausstellung dürfte also, ohne die übliche thematische Richtschnur, die eigenständige ästhetische Bewältigung sein, der frei gewählte Gegenstand. Dieser aufgenötigten Freiheit, stellt sich der Westthüringer Kunstverein zum Auftakt des kommenden Jahres, der gleichermaßen das Ausstellungsjahr … weiter lesen

Künstler öffnen ihre Ateliers und Werkstätten

Auch in diesem Jahr wird der Verband Bildender Künstler wieder die „Offenen Ateliers“ in Thüringen veranstalten und unterstützen. Am 20. und 21. September werden Thüringer Künstler die Möglichkeit nutzen, ihre Arbeitsräume und die neuen Werke einem interessiertem Publikum zu zeigen und die Besucher als Gäste in ihrem Umfeld zu begrüßen. Weitere Infos: kuenstler-thueringen.de/113,1356?PHPSESSID=3816b63b60f662b9355eb0bf3226b27e

Metamorphe Gedanken

Personalausstellung Ute Zyrus  18.9.2014 – 08.11.2014 „Verwandlungen“ vollziehen sich auf verschiedenen Ebenen; darüber hinaus sind sie vielgestaltig. Bei Ute Zyrus werden sie im Rahmen „metamorpher Gedanken“ ins Werk gesetzt. Was das im Einzelnen für sie bedeuten kann: „Gestaltwandel“ allemal!. Wir wissen ja bereits seit Ovid: Eine Metamorphose rührt zumeist von heftigen Leidenschaften her, die prägend … weiter lesen

Bildnisse und Akte

Bad Langensalza, Schloss Dryburg, 10.07. bis 13.09.2014 „Kunstwestthüringer“, das ist Ausstellung, Vernissage, Klangerlebnis, Projekt, Treffpunkt, Musik, will sagen: Adresse. Dass sich die Räume des Dryburg auch in eine museale Galerie verwandeln können, davon zeugte bereits 2012 erstmalig die Sammlung Preuster, die in diesem Jahr mit Bildnis und Akt noch bis in den Ausklang der Sommermonate … weiter lesen

Bildnis und Akt im Schloss Dryburg

Ausstellung vom 10.07.2014 bis  13.09.2014 Das Bildnis, das Porträthafte und der Akt stehen im Mittelpunkt einer Ausstellung, die, wenn sie am 10.07.2014 eröffnet, sich ganz dem Thema „Mensch“ annehmen wird. Die dann gezeigten Arbeiten sind von Künstlern, die Harald und Elfriede Preuster, den Sammlern, besonders nahe stehen und standen, wie Werner Wittig (1930-2013) etwa; Gerhard … weiter lesen

„Reazioni Sonore“, Malerei und Klangskulptur im Schloss Dryburg

Nur nicht so ins Meer geworfen „Der Ton macht die Musik“, und Töne, sie bewirken immer eine Veränderung. Es gibt hohe, gellende, schrille, die Stille aufbrechende Töne und sprengende, und es gibt solche, die tief sind und in ihrer Ganzheit „sonor“, was „klangvoll“ bedeutet. Und das zeigt, was für unterschiedliche Materialien eigentlich zum Einsatz gelangen. … weiter lesen

„Im Raster“ und „Reazioni Sonore“, Übergänge

Ausstellungen in der Galerie im Schloss Dryburg Metallklasse bei Renata Arendts, Fachhochschule für Angewandte Kunst in Heiligendamm. Hier lernten sie sich kennen, Uta und Horst Feiler. Was dann ein Leben lang hielt, führt ins Wegsame ebenso wie es Unwegsamkeiten aufweist. Beider Weg führt in den VbK. Die Lehrbriefe Zitzmanns, der ´76 stirbt, Uta Feiler überrascht … weiter lesen

> Bezeichnungen< im Haus zum bunten Löwen

Am Montag, dem 7. April 2014 um 18:00 Uhr wird die Ausstellung > Bezeichnungen < von Reinhard Mietzger eröffnet. Dazu sind alle Interessierten ganz herzlich in die Galerie im Haus zum bunten Löwen in Erfurt, Krämerbrücke 4 eingeladen. Die Ausstellung findet vom 7.4.2014 bis zum 3.5.2014 in der Galerie des Verbandes bildender Künstler Thüringen e.V … weiter lesen

Toleranz  und  Passung

06. April bis 01.06.2014, Divi Blasii Mühlhausen | 11.30 Uhr Eröffnung Unter dem Motto „Toleranz und Passung“ will sich der Kunstwestthüringer e.V. in freien Assoziationen und aufs Neue dem Themenkreis um die Reformationsdekade annähern. Mit der Ausstellung „49 Kapitel“, so freundlich gefördert von der Stadtverwaltung Mühlhausen, war  im Vorjahr bereits eine der Frühformen demokratischen Selbstbestimmungsrechts … weiter lesen

Erdenkliche Welt, Empfinden und Entdecken

Uta und Horst Feiler | 24.3. – 17.5.2014 | Galerie im Schloss Dryburg Wer kennt es nicht? Wer kennt es? Einrasten, ausrasten. Und, um überhaupt etwas wiederzufinden, ja, uns neu zu erfinden, bedarf es da nicht zumindest eines Rasters? Einer erkennbaren Struktur, die, weil sie daran teil hat, sich ins Unendliche fortsetzt und den Raum … weiter lesen

Ein Blick zurück

Der Kunstwestthüringer in seinem vierten Jahr im Bad Langensalzaer Schloss Dryburg   „Es gilt in einer Welt, in der die Zerstreuung die Regel bildet, hellsichtig zu leben“, sagte der große Albert Camus. Genau das will der Kunstverein – dem Üblichen an oberflächlichen Vergnügungen ( die selbstverständlich genauso ihre Berechtigung haben ) eine andere Qualität des … weiter lesen

Huber & Co.: Drucken ist Rausch

Mit einer Vielfalt künstlerischer Techniken präsentierte sich der Kunstwestthüringer e.V. Die Jahresausstellung, die bis Ende Januar zu sehen war, erfreute sich in diesem Jahr nicht nur einer beachtlichen Besucherzahl. Was alljährlich als Finale und Rückblick gedacht ist, bot mit einer Vielzahl druckgrafischer Techniken zugleich einen Ausblick auf die rege Ausstellungstätigkeit des Vereins und Projekte des … weiter lesen

„Drei Sonnen sah ich am Himmel stehen.“

Jahresausstellung des Kunstwestthüringer e.V. Am 5. Dezember 2013 lädt der Kunstwestthüringer e.V. auf eine Winterreise ein. Wenn Sie sich mitnehmen lassen wollen lassen sie die Mäntel ruhig liegen. Denn, wenn auch die Wintersonne bekanntlich nicht wärmt, im Dryburg werden gleich drei Sonnen am Himmel stehen. „Unbesonnen“, aber nicht tot zu kriegen, „Glaube, Hoffnung, Liebe“: Mit … weiter lesen

Gespräch unter Freunden, 2013, Mischtechnik auf Leinwand, 100 x 140 cm

Dagmar und Thomas Helmbold -kaleidoskop-

3. Oktober, 11.30 h, Vernissage Galerie Schloss Dryburg, Bad Langensalza Laudatio: Juliane Döbel Kunstwestthüringer e.V. Galerie im Schloss Dryburg · Schlosshof 1 · 99947 Bad Langensalza 4. Oktober – 30. November 2013 Donnerstag, Freitag, Samstag 14:00h – 17:00h Tel. 03601 870148 · info@kunstwestthueringer.com · www.kunstwestthueringer.com

Vernissage – Ulrike Anna Schwartz:

„Vor den Lichtungen“ am 8.8.2013 um 19:00 Uhr Ausstellung 08.08. bis 28.09.2013 Schloss Dryburg ✶ malereiarbeiten auf papier ✶ lichtobjekte ✶ lichtinstallationen Ulrike Anna Schwartz, Fließau Kunstwestthüringer e.V. Galerie im Schloss Dryburg · Schlosshof 1 · 99947 Bad Langensalza Ausstellungsdauer: 08. August bis 28. September 2013 Öffnungszeiten: Donnerstag, Freitag, Samstag jeweils von 14:00 bis 17:00 … weiter lesen

„Die Ausstellung ist eröffnet!“

Zur laufenden Ausstellung im Schloss Dryburg, Bad Langensalza, „heavy northern light“ – Finnische Druckgrafik Die Geschichte in ihren Bildern habe immer eine andere Gestalt, abhängig davon, wer das Bild sieht. So spricht die finnische Künstlerin Mirka Johannson. Beim Betrachten der Blätter meint man, unversehens in rätselhafte Szenerien mit pastellenen zarten Farbtönen geraten zu sein. Gegenüber … weiter lesen

Elisabeth Weidemann „Zeitzeichen und Zerreißproben“

vom 31.5.2013 – 8.9.2013 Sonderausstellung im Augustinerkloster Bad Langensalza Eröffnung: Freitag, den 31.Mai um 17.00 Uhr Wenn Elisabeth Weidemann zu Werke geht, arbeitet sie am liebsten mit Bruchstücken. Ich löse sie aus ihrem ursprünglichen Zusammenhang heraus, verfremde sie, denn für mich haben diese Gegenstände eine ganz eigene Sprache gegenüber Ihrer alltäglichen Funktion. Die Bruchstücke aus … weiter lesen

heavy northern light – finnische druckgrafik

hiermit laden wir herzlich ein zur vernissage der ausstellung heavy northern light – finnische druckgrafik pirjo heino · mirka johannson · juha laurikainen · jouko pullinen Zur Eröffnung am 30. mai um 19 uhr begleitet uns clown pöllänen (sirkka remes) aus der tiefsten finnischen Kälte. Sie erklärt uns unter anderem, was man beim überqueren eines … weiter lesen

© Sebastian Weise

„20 Uhr am Rondell – Sandros letzter Weg“

Ausstellung einer Fotoserie nach einer wahren Tragödie Vor zwanzig Jahren verließ der 15-jährige Sandro am Abend sein Elternhaus und kam nicht wieder. Er hatte in der Schule einen Zettel zugesteckt bekommen und wollte sich am Rondell bei Sondershausen mit einem Mädchen treffen. Stattdessen traf er dort im Wald auf seine Mörder. Der Sondershäuser Fotograf Sebastian … weiter lesen

Die Zauberin

Neue Ausstellung des Kunstwestthüringer e.V. im Schloss Dryburg, Bad Langensalza: Christiane Winter Nach den kraftvollen und hoch energetischen abstrakten Arbeiten der Künstler Hans – Hendrik Grimmling und Gil Schlesinger gibt es nun wieder mal in der Galerie im Schloss Dryburg in Bad Langensalza einen sehr viel leiseren Blick auf unsere Welt in den Grafiken der … weiter lesen

Flyer, © Kwth e.V.

49 Kapitel

Vom 27.04.2013 bis zum 23.06.2013 präsentiert der Kunstwestthüringer e.V. in der Kirche Divi Blasii in Mühlhausen eine neue Ausstellung im Themenkreis der Reformationsdekade bis zum Jubiläumsjahr 2017. Gezeigt werden Malerei, Grafik und Objekte von Mitgliedern des KWTh, die die Bedeutung des Mühlhäuser Reichsrechtsbuchs reflektieren. Dieses war Anfang des 13. Jahrhunderts erstmalig in deutscher Sprache erschienen … weiter lesen

Ausstellung „Gil Schlesinger“

31.01.2013 bis 22. 03.2013 | Schloss Dryburg | Bad Langensalza Sechs Jahrzehnte deutsche Geschichte, die sich in dem malerischen und grafischen Werk des Künstlers Gil Schlesinger widerspiegeln, sind prägend für diese Persönlichkeit, die wir Kunstwestthüringer in unserer Galerie „Schloss Dryburg“ ab dem 31. Januar präsentieren  dürfen. 1931 wurde er in Aussig an der Elbe geboren, … weiter lesen

Jahresausstellung „Mit allen Mitteln“

Der Kunstwestthüringer e.V. stellt neue künstlerische Arbeiten vor in der Eröffnung am Donnerstag, 15.November 2012, um 19 Uhr, im Schloss Dryburg in Bad Langensalza. Ausgewählte Malereien und Grafiken markieren  in dieser  Jahresausstellung des Vereins künstlerische Positionen und Versuche. Nach der erfolgreichen Präsentation vom Jahresende 2011 im Schloss mit dem Titel  „Das kleine Format“  werden dieses … weiter lesen

„Es fügt sich…“

(zur nächsten Ausstellung im Schloss Dryburg ab 27.09.2012 mit Bildern von Ilse Rex – Lenius) „Ein weg geht lang / und geht und geht / ein wind geht bang / und weht und weht / geht und bangt mich / allerdings singen die lerchen / zum glück…“ – seit 2005 entstehen solcher Art „Gedankensplitter“. Sie … weiter lesen

Laudatio zur Einweihung des Europa-Gedenkzeichens von Harald Stieding

in Bassenheim am 17. Juni 2012 Mit einer skulpturalen Anlage an dieser exponierten Stelle in Bassenheim ist es gelungen, ein Markenzeichen der Stadt zu errichten und den Erlebniswert des Stadtraumes zu steigern. Der Ort bezieht seine historische Aura aus der denkwürdigen Begegnung von Konrad Adenauer und dem französischen Außenminister Robert Schuman, die – bereits ausführlich … weiter lesen

Ästhetik des Aufgebens

Fotografien aus verlassenen Räumen Sebastian Weise   02. August bis 22. September 2012 Donnerstag, Freitag, Samstag jeweils von 14.00 bis 17.00 Uhr Ausstellungseröffnung am 02. August, 19.00 Uhr Galerie im Schloss Dryburg Schlosshof 1 99947 Bad Langensalza Telefon: 03601 8567391

Ausstellung „Letter of Pleasure“

                        31. Mai – 28. Juli 2012 Donnerstag, Freitag, Samstag jeweils von 14.00 bis 17.00 Uhr Mitwirkende: Ralf Brancaccio, USA Wolfgang Brenner, Deutschland Sarantis Gagas, Griechenland Ola Hejazi, Saudi Arabien Insook Ju, Südkorea Ulrich Langenbach, Deutschland Chen Li, China Sukyun Yang, Südkorea Ahmed Sakr, … weiter lesen

„kopflos“

Jahresausstellung des Kunstwestthüringer e.V. Eröffnung: 01.04.2012, 11 Uhr, Kirche Divi – Blasii Mühlhausen bis 31.05.2012 Die Ausstellung soll ein weiterer Beitrag innerhalb der deutschlandweiten Aktionen der Reformationsdekade bis zum Jubiläum 2017 sein. Nach Martin Luther und dem „Reformhaus Wittenberg“ im letzten Jahr soll dieses Mal in unserer Jahresausstellung das Augenmerk auf dem großen Sohn unserer … weiter lesen

Ausstellung „Hans-Hendrik Grimmling“

im Schloss Dryburg Bad Langensalza Eröffnung am 22.03. um 19.00 Uhr (22.3.- 19.05.2012) Laudatio: Prof. Dr. Peter Langer / Marburg 20.00 Uhr kleine Lesung mit Hans-Hendrik Grimmling aus seinem Buch „Die Umerziehung der Vögel“ „Vielleicht war das Schwarz aller Anfang.“ So beginnt Hans-Hendrik Grimmlings Buch „die umerziehung der vögel“. Ein Buch, das viel mehr ist … weiter lesen

Aktuelles vom Kunstwestthüringer e.V.

Liebe Freunde des Kunstwestthüringer e.V.! Momentan stellen die Künstler des Kwth eine Auswahl von Werken im kleinen Format vor. So auch der Titel dieser Schau. Kleines Format – das assoziiert etwas Praktisches, Kompaktes, Konzentriertes Aber der Betrachter sollte nicht dem Trugschluss verfallen, dass es weniger aufwendig für den Künstler bzw. weniger Wert ist. Für manch … weiter lesen

Planung 2012 – Galerie „Schloss Dryburg“

Wir beginnen mit „Sabine Frank – Rosen“ – 13. Januar – 23.März 2012 im Rathaus Bad Langensalza. Dies ist eine Zusammenarbeit der Anni-Berger-Stiftung, der Stadt Bad Langensalza und des Kunstwestthüringer e.V. Am 10.Februar 2012 um 19.00 Uhr dürfen wir Ekkehard und Elvira Franz aus Quedlinburg mit wunderbaren Bildwerken und großartigen Holz-Objekten hier im Schloss Dryburg … weiter lesen

Neues über Kunst-Kalender

In der Rubrik „Presse“ finden Sie aktuelle Informationen über den neuen Kalender von Jost Heyder, sowie den Motivationskalender mit Motiven von Kirsten Priebsch. Zum Artikel

Künstler auf Tour

Nach dem Motto: „Der frühe Vogel fängt den Wurm“, machen wir uns Samstag, den 16.04.2011 um 3.00Uhr von Thamsbrück nach Bad Langensalza in die Spur, nach Italien an den Gardasee, nach Gargnano in die Sonne fahren die Kunstwestthüringer ungefähr zehn Stunden – welche Wonne. Über Nürnberg, München, Innsbruck, Bozen vom Flachland in die Berge. Gewaltige … weiter lesen

Eröffnung

Neue Kunst in alten Mauern

In dem großen, grauen Gebäude, dem höchsten und wohl auch einem der ältesten Wohnhäuser der Kurstadt, eröffneten die Mitglieder des Kunstwestthüringer am 20. Januar 2011 ihre „Galerie im Schloss Dryburg“. Viele, sehr viele Gäste waren der Einladung zu diesem Ereignis gefolgt und brachten den Verein damit fast an die Grenze seiner „Räumlichkeit“. Die Möglichkeit, in … weiter lesen

Der Kunstwestthüringer e.V. wird in Bad Langensalza sesshaft – eher als gedacht!

Dank Albrecht Kiesow können wir ab dem neuen Jahr wunderbare Ausstellungsräume im Schloss Dryburg, Schlossplatz 1, nutzen. Unser Ankommen in Bad Langensalza feiern wir begeistert mit der Eröffnung der ersten Ausstellung neuer Werke von Künstlerinnen und Künstlern des Kunstwestthüringer e.V. am 20.01.2011 um 19 Uhr. Hierzu laden wir alle Kunstinteressierten sehr herzlich ein! Im Laufe … weiter lesen

Geplante nächste Vorhaben für das Jahr 2011:

Für das Projekt „Bibelgarten“ in Zusammenarbeit mit dem Förderzentrum Janusz Korczak in Mühlhausen / Höngeda sind die Vorbereitungen angelaufen. KünstlerInnen und SchülerInnen werden in gemeinsamer Arbeit Teile des Bibelgartens gestalten, der in unmittelbarer Nähe zum Förderzentrum liegt und später auch öffentlich zugänglich sein wird. Unsere Ausstellung „Kopplung“, in der Kunstwerke verschiedener Genres partnerschaftlich entstehen, wird … weiter lesen